ARC 2012, die dritte und nicht letzte

hallo zusammen,

ihr fragt euch sicherlich zum einen, warum ich mich jetzt erst melde und wieso jetzt ueberhaupt.
die regattaleitung hat den start wegen schlechtwetterlage um zwei tage verschoben. das ist weniger schoen, weil wir so spaeter in der karibik ankommen, aber viel zeit werden wir widerum auch nicht verlieren, da das schlechte wetter uns auch viel zeit kosten wuerde.

nichts desto trotz sind heute einige schiffe gestartet. also wenn ihr den weiter unten beschriebenen weg zum “Fleet Tracker” nehmt, seht ihr schon so einiges an bewegung. ggf auch uns von heute auf dem meer und morgen dann nochmal bei einer ausfahrt.

als wir wie die anderen rausgefahren sind, war das schon mal ein kleiner vorgeschmack wie emotional das ganze wird. man ist dann zwei drei wochen unterwegs. ich hatte maechtig gaensehaut.

zum anderen habe ich vernommen, das die worldcruising seite umgebaut wurde. deswegen gehen einige links nicht. ich wuerd euch bitten, euch so von der startseite durchzuklicken. man muss ueber “Rallies” das ARC auswaehlen. dort gibts dann links ueber den menupunkten den neuen “Fleet Tracker”, was vorher der fleetviewer war.

ich hoffe, ich find morgen nochmal nen richtigen rechner das ich ggf die links neubauen kann.

schatz, ich liebe dich so sehr. ich freu mich jetzt schon ueber alles auf dich!

viele gruesse aus gran canaria,

euer sven….