letzter eintrag fuer diese weltreise – VIELEN DANK

hallo mein schatz, hallo freunde,

ich bin so gluecklich, das ich wieder bei meiner freundin sein kann. sina, ich liebe dich ueber alles!

jetzt fragt ihr euch sicherlich, was da los ist? um es kurz zu halten. ich habe meine weltreise abgebrochen. seit ostersamstag bin ich wieder in deutschland.

ich moechte mich noch mal bei allen ganz herzlich bedanken, die mich bei der planung und umsetzung der weltreise unterstuetzt haben. angefangen bei dem caner, dem kollegen aus dem reisebuero. ich kann mich noch an das erste telefonat erinnern. ich glaub, caner ist ausgeflippt. meine vorstellungen waren ja doch recht fremd. aber wir haben es hinbekommen. dann die vielen leute mit den ideen, was man machen koennte. als naechstes kommt christoph, der skipper der peter von seestermuehe. ich habe nur mit ihm telefoniert und er hat mich mitgenommen. das war eine sehr schoene erfahrung. dann natuerlich ego, der einfach mal “vorbei” gekommen ist. dann die vielen gastgeber, die mich aufgenommen haben. und zu guter letzt meine freundin. ich hab mehrmals ueberlegt, die reise zu verschieben, aber sie hat mir immer wieder die kraft gegeben, die reise anzutreten. VIELEN DANK!!!!

viele gruesse,

euer sven….

20130405-205914.jpg